Der Yachtclub Zell am See begrüßt Sie recht herzlich!

Der Yachtclub Zell am See befindet sich am Nordufer des Zeller See mitten im Land Salzburg und lädt Sie zum Segeln ein! Eingebettet zwischen den Alpen bietet der glasklare Zeller See ein wunderschönes Panorama und der Yachtclub bietet Ihnen eine ausgezeichnete Infrastruktur, um Ihrem Hobby optimal nachgehen zu können.

Unsere Mitglieder finden alle wichtigen Informationen rund um die Liegeplätze und Gebühren unter "Club" - "Mitgliedschaft".

Start in die neue Segelsaison !Start in die neue Segelsaison !
17.05.2016

Liebe Seglerinnen und Segler

Es ist soweit........die Eisheiligen sind vorüber und der Wetterbericht verspricht für unser Ansegeln am kommenden Samstag Sonnenschein und guten Wind.
Somit die besten Voraussetzungen für einen tollen Saisonstart.
Unsere neuen Clubpächter freuen sich schon auf die erste Segelveranstaltung am Club und werden bemüht sein euch bestens zu bekochen.
Unser bewährtes Wettfahrtleiterteam unter der Leitung von Lisa Kschwendt wird unser Ansegeln heuer als Känguruhregatta starten.
Wir hoffen auf konstanten Wind und freuen uns auf einen tollen Segelevent.

Meine Bitte an euch ...... Bitte meldet euch rechtzeitig im Internet oder auf der bereitliegenden Liste am Club bis spätestens Donnerstag 19. Mai an.

Eine rechtzeitige Anmeldung ist die Voraussetzung für einen reibungslosen Ablauf unserer Regatta.

Alle die ein aktives Clubleben fordern müssen auch etwas dafür tun..........
Das heißt auch an unseren Veranstaltungen teilnehmen und mitsegeln!!!

mit sportlichen Grüßen
Euer Vize
Wolfgang
Schnuppersegeln beim YCZSchnuppersegeln beim YCZ
21.04.2016

Für alle interessierten Familien bieten die Jugend Übungsleiter am Samstag, 30. April von 10.00 - 13.00 Uhr eine Übersicht über das Angebot für Kinder und Jugendliche, die gerne Segeln lernen möchten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Für die Anfänger der Optimisten Jolle (Opti) schließt nach der Informationsveranstaltung der erste Unterricht in Sachen Bootskunde, richtiger Bootsaufbau und richtiges Segelsetzen ab. Das Jüngsten / Jugendtraining findet in zwei Gruppen einmal wöchentlich statt.

Saisoneröffnung Brief des PräsidentenSaisoneröffnung Brief des Präsidenten
11.04.2016  INFO |

Liebe Clubmitglieder

Wir möchten euch zum Saisonanfang herzlich einladen am Club aktiv mitzuarbeiten und zu einer gelungenen Segelsaison 2016  beizutragen.

unter Info der Brief unseres Präsidenten

Unsere Futter-Manager !Unsere Futter-Manager !
05.04.2016  INFO |

Liebe Mitglieder !

Unsere neuen Gastro-Betreiber Christiana und Christoph Schellnast haben unsere Küche bereits am 02. April in Betrieb genommen und sind ab 01. Mai regelmäßig für uns da !

Weitere Details unter Info !
Auswintern 2016Auswintern 2016
24.03.2016

Wir starten in die neue Segelsaison:

01. April - 14.00 Uhr Stegkranen
02. April - ab 9.00 Uhr Auswintern

Integratives Segeln eine Aktion des ÖSVIntegratives Segeln eine Aktion des ÖSV
08.03.2016  INFO |

Liebe Clubmitglieder

Wir möchten euch eine neue Aktion des ÖSV vorstellen.
Integratives segeln - Freude erleben
näheres auf den Folder des ÖSV
 unter Info
Es werden auch spezielle Regattakurse und Regattaveranstaltungen angeboten.
Infos auch auf der Home Page des ÖSV
unter: www.segelverband.at

Clubnews März 2016 Clubnews März 2016
01.03.2016  INFO |

Liebe Clubmitglieder !

Aktuelle Clubnews unter INFO !
Walter Kendlbacher verstorbenWalter Kendlbacher verstorben
14.02.2016  INFO |

Denk dir ein Bild: Weites Meer, ein Segelschiff setzt seine weißen Segel und gleitet hinaus in die offene See. Du siehst, wie es kleiner und kleiner wird. Wo Wasser und Himmel sich treffen, verschwindet es. Da sagt jemand: Nun ist es gegangen. Ein anderer sagt: Es kommt. Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes, als die Grenze unseres Sehens. Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, ihn hinter der Grenze wiederzusehen.

 Liebe Segelfreunde,
 es ist uns ein trauriges Anliegen, unsere Mitglieder vom unerwarteten Tod Walter Kendlbachers zu informieren. Walter ist in der Nacht auf vergangenen Samstag in seiner Heimat im Lungau verstorben. Mit einem Nachruf der Zoom8- Klassenvereinigung (seiner letzten hauptsächlichen Wirkungsstätte), dem eigentlich nur schwer etwas hinzuzufügen ist, müssen auch wir traurig zur Kenntnis nehmen, dass "unser Wauggi" auf seine letzte große Reise aufgebrochen ist. Mit ihm haben wir ein wertvolles, überaus engagiertes Mitglied, einen ausgezeichneten Segler, Trainer, Jugendbetreuer und Freund viel zu früh verloren. Besonders unserer Jugend, denen er ins Herz gewachsen ist, wird sein überdurchschnittlic hes seglerisches Wissen, seine Motivationskunst und seine einfühlsame Art vermissen. Vielen von uns werden Ausbildungs-, Überstellungs- oder Prüfungstörns mit ihm in ewiger Erinnerung bleiben. Der Yachtclub Zell am See ist dankbar für die gemeinsame Zeit und wir werden Walter ein ehrendes Andenken bewahren.


Unter info: Nachruf von Stefan Hess (Zomm8 Klassenvereinigung)
Listinus Toplisten